Die Gesellschaft lebt von Menschen, die den Willen haben sich weiterzubilden. Kluge Köpfe bilden den Schlüssel zum Wachstum und zur Weiterentwicklung der modernen Gesellschaft.

Der Anteil älterer Menschen in Deutschland steigt kontinuierlich. Im gleichen Maße steigt das Interesse unter diesen, sich durch ein Studium persönlich und akademisch weiterzubilden. Die Motivation kann viele verschiedene Gründe haben. Viele wollen geistig fit bleiben und ihre über die Jahre angesammeltes Wissen erhalten und ausbauen. Andere möchten die gewonnene Zeit nutzen um aus Interesse und Spaß zu lernen.

Ein Studium bietet Ihnen

  • geistige Herausforderung
  • lernen und arbeiten in Teams
  • aktive Lebensgestaltung

Schauen Sie doch gerne das Informationsvideo von studieren-im-alter.de an.