Der Winter ist noch nicht vorbei und neuer Schneefall sorgt immer wieder für rutschige Straßen und Gehwege. Besonders für ältere Menschen werden die vereisten Wege zur Gefahr. Stürze und Unfälle bei älteren Menschen stehen im Winter leider viel zu häufig auf der Tagesordnung.

Um sich selbst vor Stürzen zu schützen empfehlen wir sogenannte „Schuhspikes“. Diese können helfen, auch auf vereisten Straßen sicheren Halt zu liefern und im schlimmsten Fall Knochenbrüche zu verhindern!
Schuhspikes können bei Bedarf einfach über den normalen Schuh gestreift werden. Durch das eigene Körpergewicht bohren sich die Nägel in den Schnee oder das Eis und verringern die Chance auszurutschen erheblich.

Ralf Schmidt und das Team wünschen einen sicheren Winter.