Erschienen im Klönschnack im Juli 2012

Ein Umzug kann den Betroffenen und auch ihren Angehörigen schlaflose Nächte bereiten. Besonders wenn es nach vielen Jahren im gewohnten Zuhause im hohen Alter noch in eine neue Umgebung geht.

Die Firma SeniorenUmzüge Hamburg hat sich schon vor vielen Jahren auf genau diese Situation spezialisiert und ist mit allen Herausforderungen, die damit zusammenhängen, vertraut. So können auch anspruchsvolle Wünsche problemlos erfüllt werden. Wertvolle Bilder oder das Familienporzellan werden mit größter Sorgfalt und besonders dafür geeigneten Material verpackt.

Die Mitarbeiter sind speziell auf den Umgang mit älteren Menschen geschult und wissen, das ein Umzug häufig als Belastung empfunden wird. Sie gehen ruhig und behutsam mit unseren Kunden um und bemühen sich
um einen ruhigen reibungslosen Ablauf am Tag des Umzuges, sagt Ralf Schmidt von SeniorenUmzüge Hamburg und ergänzt:

Alle Mitarbeiter sind ausgebildete Handwerker aus verschiedenen Gewerken -Maler, Elektriker, Klempner und Möbeltischler.  Sie tragen außerdem alle einheitliche Arbeitskleidung, damit am Umzugstag leicht erkennbar ist , wer bei Fragen und Wünschen angesprochen werden kann.